Flow des Lebens

Es gibt so Orten auf diesem Planeten wo man sich direkt "Home" fühlt, obwohl man vorher vielleicht physisch noch nie dort war...

Vor einigen Jahren habe ich so eine Heimat für mich entdeckt: Polynesien. Grob etwa das Dreieck zwischen Hawaii, Neuseeland und die Osterinseln. Ich habe dieses Dreieck gut erkundigt und meine Seele dort richtig baumeln lassen. Umringt von traumhafter Natur, inspirierende Kulturen, Menschen und Traditionen, habe ich die schönsten unvergesslichsten Momente erlebt.

Auf einer meiner Reise war ich 4 Wochen on tour in Neuseeland, auf der Nordinsel. Angefangen in Auckland ging ich die Ostküste entlang bis zum Cape Reinga und dann über die Westküste zum südlichsten Punkt der Insel, nach Wellington. Raglan habe ich auf meinem Tour 2 Mal besucht. Dieser Ort ist nah am Meer und ein wunderschönes Surfer´s Paradise. Dort traf ich auf Ulo und ihr kleines Second Hand Shop, wo sie auch ihre Malkünste verkauft. Sie hat für mich diese Zeichnung für Lifespire, Flow des Lebens, gemalt:

Lifespire ULOjpeg

Dieses Kunstwerk hat einen prominenten Platz in meiner Praxis und erinnert mich stets an diese Reise. Auf meine Instagram habe ich beschrieben was die Symbolik in der Zeichnung für mich bedeutet: Ulo Raglan - Femke_Lifespire